Glasklare Gefühle

…dass es nur so schallt. Es gibt Ideen, die in sich so schlüssig (um nicht zu sagen: naheliegend) sind, dass man sich völlig verblüfft fragt, warum zum Teufel darauf noch niemand vorher gekommen ist. Das hier ist so eine: Weingläser, mit einer Skala, die den Ton beim jeweiligen Füllungsstand angibt. Für diejenigen, die ihre Weine […]

Weiter lesen ...

Immer dann, wenn die landläufig bekannten Donnerstagsfeiertage – a.k.a. Brückentage – näher rücken, steigt das automobile Ruhrgebiet und Rheinland kollektiv in die Fahrzeuge, um schnurstracks Richtung Westen ans Meer zu fahren. Meist sind die Küstenorte unserer niederländischen Nachbarn dann das Ziel. In Orten wie zum Beispiel Domburg wird in solchen Zeiten das Straßenbild von deutschen KFZ-Kennzeichen […]

Weiter lesen ...

Eine kurze Notiz von der BARZONE in Köln (es muss ja nicht immer Wein sein): Nach Malt-Whisky, Rum, Calvados und Bourbon scheint DAS grosse Spirituosen-Ding zur Zeit der Gin zu sein. In der Premium-Ausgabe versteht sich. Auch deutsche Brenner versuchen sich zunehmend  am Edel-Wachholder. Zwei bekanntere Exemplare davon habe ich erstmals nebeneinander probiert. Den „The […]

Weiter lesen ...

  • Jan Buhrmann ...
    ...ausgebildeter Restaurant- fachmann und Wein-Enthusiast! Über viele Stationen in der deutschen Spitzen-Gastronomie und ständige Fort- und Weiterbildung gelangte er schließlich in die Wiesbadener "Ente", wo er knapp drei Jahre Herr über rund 2.000 Weine war. Den Glasklaren Gefühlen leiht Jan Buhrmann seine Stimme und wird dabei von Gastautoren unterstützt. Sie bloggen natürlich über Wein, Essen, kulinarische Tipps sowie Tricks und geben Lese- und Reiseempfehlungen - immer auf der Suche nach neuen, aufregenden Erfahrungen und Glasklaren Gefühlen.