Glasklare Gefühle

..die üblicherweise damit verbundenen guten Wünsche: Möge im Jahr 2012 keine eurer Suppen versalzen sein und kein einziger eurer Weine korken. (Der Autor wird sich übrigens nach Diktat dieser Zeilen für einige Tage ins Brandenburgische begeben. Eine einigermaßen brauchbare WLAN-Verbindung vorausgesetzt, werde ich auch von dort berichten. Gute Gründe dafür wird es jedenfalls geben…)   […]

Weiter lesen ...
Stilvolles Öffnen der Champagner-Flasche für Apple-Fans…

…mit dem Mabook Air: Für alle, die noch einen kleinen Höhepunkt zu Silvester brauchen (via Boris Maskow auf Facebook)

Weiter lesen ...

Zugegeben, ich mag Weine mit klingenden Namen. Wenn der Name eines Weines bei mir Bilder entstehen lässt, Erwartungen weckt, mir mit seinem Klang etwas von der Leidenschaft und der Hingabe der Menschen erzählt, die diesen Weinegemacht haben, dann werde ich neugierig. So auch beim folgenden… Vorab: Süße im Wein hat immer noch einen schlechten Ruf. […]

Weiter lesen ...

  • Jan Buhrmann ...
    ...ausgebildeter Restaurant- fachmann und Wein-Enthusiast! Über viele Stationen in der deutschen Spitzen-Gastronomie und ständige Fort- und Weiterbildung gelangte er schließlich in die Wiesbadener "Ente", wo er knapp drei Jahre Herr über rund 2.000 Weine war. Den Glasklaren Gefühlen leiht Jan Buhrmann seine Stimme und wird dabei von Gastautoren unterstützt. Sie bloggen natürlich über Wein, Essen, kulinarische Tipps sowie Tricks und geben Lese- und Reiseempfehlungen - immer auf der Suche nach neuen, aufregenden Erfahrungen und Glasklaren Gefühlen.